Taktik in der Halle

Aufstellung und Taktikideen in der Halle

  • es darf in der Halle keinen Spieler geben der nur Offensiv oder nur Defensiv denkt und arbeitet
  • alle Spieler müssen sich in der Offensive und Defensive beteiligen
  • durch viele Positionswechsel muss der Gegner aus dem Konzept gebracht werden
  • jede festgelegte Postion muss auch auf dem Spielfeld immer besetzt sein
  • beim Spielaufbau geht der Spieler nur ins 1vs1 wenn ein Zweiter Spieler absichern kann
  • die erste Option ist immer der Pass

Aufstellung im verschobenen Viereck

  • 2 Offensive Spieler im Spielaufbau
  • 2 Defensive Spieler im Spielaufbau

Taktik

  • die beiden defensiven Spieler können den Spielaufbau einfach aufbauen
  • die beiden Stürmer kreuzen und kommen den jeweiligen Spieler kurz entgegen auf der Außenbahn oder im Zentrum

halle2

 

Aufstellung in der Raute

  • 1 offensiver Stürmer im Zentrum
  • 2 Spieler auf der Außenbahn
  • 1 Spieler im Spielaufbau
  • Defensiv 3 Spieler / 1 Stürmer

 

Taktik

  • der Spieler im Aufbau kann im Dreieck mit den beiden Außenspielern den Spielaufbau durchführen
  • sollte der Aufbauspieler in ein 1 gegen 1 gezogen werden, muss sich ein Außenspieler fallen lassen um Abzusichern
  • sollte der Aufbauspieler selbst gehen, wird ein Außenspieler zum Aufbauspieler und sichert ab

halle1

halle-neu2

Defensive

  • in der Defensive, muss nur der hier gelb gekennzeichnete Bereich abgesichert werden
  • es wird immer die Inner Linie zum Tor geschlossen
  • je nach Absprache werden die kreuzenden Gegner übergeben, oder fest zugeordnet
  • nicht nach Außen locken lassen immer in einer Line zwischen Tor und Gegner bleiben
  • nicht zu weit in die gegnerische Hälfte locken lassen
  • nicht auf den Gegner stürzen, kontrolliert Verteidigen

defens

Defensive – Einstellung mit Kontern überraschen

  • gegen Offensiv eingestellte Gegner und Spielerisch bessere Mannschaften immer eine Option
  • 3 Mann Verteidigen in der Defensive
  • Angriff nicht vor der Mittelline
  • Verteidiger sind eng in Manndeckung
  • Ein Stürmer laufert auf Ballsicherung / Konter und Zieht den 4 Spieler des Gegners aus dem Angriff heraus
  • Stürmer nicht auf drehen lassen / „nur stehen“ Unterarmlänge abstand / Innenseite zum Tor schließen / beim Anspiel stören

halle-neu2

Anstoss Variante 1

  • die Beiden defensiven Spieler machen den Anstoss
  • die Beiden Offensiven Spieler kreuzen von der Mittellinie aus und Führen das Spiel fort

anstoss-2

Anstoss Variante 2

  • Ein Defensiver und ein Offensiver Spieler machen den Anstoss
  • der zweite Offensive Spieler steht an der Mitte-Linie und kreuzt in das Zentrum
  • der Vierte Spieler sichert ab
  • Die Spieler setzten das Spiel im Dreieck zu 3 in der Generischen Hälfte fort

anstoss-1

Spielaufbau auf einer Linie

  • 3 Offensive Spieler stehen im gleichen Abstand in einer Linie auf der Mitte des Spielfeld
  • der Aufbauspieler spielt den ersten Spieler an der nach links ausweicht und den Ball direkt wieder Prallen lässt
  • das nach links Ausweichen ist für den zweiten Spieler das Signal auch nach links auszuweichen und für den den dritten Spieler im Sturm nach rechts auszuweichen.
  • Der Spieler im Sturm bekommt die Steilpass in die Spitze gespielt, entweder er geht selbst auf das Tor oder lässt noch einmal direkt auf den zweiten Spieler zurück prallen

linie-neu

Spielaufbau über Aussen

  • Ein Offensiver Spieler kommt kurz entgegen und lässt den Ball auf Außen prallen, dass ist das Signal für den zweiten Offensiven Spieler zu dieser Seite sich Abkippen zu lassen um den Ball direkt in den Fuß gespielt zu bekommen.

aufbau-halle

Spielaufbau Zentrum Leer machen

  • Ein Offensiver Spieler täuscht an sich im Zentrum anzubieten, er löst sich aber auf die Spielfeldseite, was das Zentrum öffnet um einen Steilpass auf den zweiten Offensiven Spieler zu spielen.
  • der Passgeber eilt seinem Ball in die generische Hälfte nach, somit kann mit 3 Spielern angegriffen werden

aufbau-halle-neu

Spielaufbau die Position tauschen

  • Der Aufbauspieler spielt einen Pass auf Außen und bietet sich im Zentrum an
  • der Passempfänger dribbelt nach innen und Spielt den anderen Außenspieler an, der direkt in das Zentrum spielt

loesung

Spielaufbau Doppelpass mit Aufbauspieler

  • der Aufbauspieler spielt den Stürmer im Zentrum an und läuft direkt zur Außenbahn um den prallen gelassen doppel Pass zu empfangen
  • der Außenbahnspieler von dieser Seite lässt sich zurück in das Zentrum Fallen um abzusichern
  • der andere Außenbahnspieler schalten sich mit in den Angriff ein

halle-aufbau-4

Spielaufbau Versteckter Stürmer

  • Der Aufbauspieler (versteckter Stürmer) spielt den Ball zu einem Spieler auf die Außenbahn, der direkt zum dem Stürmer der auf die Außenbahn ausweicht spielt.
  • Der Aufbauspieler (versteckter Stürmer) startet direkt nach seinem Pass auf Außen in das Sturmzentrum um den  Pass vom ausweichenden Stürmer zu empfangen

loesung2